Italien

36 Beiträge

Osteria del Tempo perso – Ravenna

Eines der feineren Lokale in Ravenna ist die Osteria del Tempo perso. 2004 gegründet, liegt sie etwas abseits der Trampelpfade aber dennoch im Herzen der Altstadt. Ein gemütliches Lokal mit ambitionierter Karte und passendem Weinkeller. Gerade richtig für einen nasskalten Tag im Jänner… Küchenchef Sivio Piccari hat sich der dezent mehr

Bar-Caffè Ducale – Rimini

Obwohl direkt an der römischen Ponte di Tiberio – also einer der ersten Sehenswürdigkeiten in Rimini – gelegen, überrascht das Caffè Ducale mit ehrlicher Gastfreundschaft, guter Küche und vernünftiger Preisgestaltung. Wenn man an solchem Ort wegen Kälte und Regen in das erste beste Lokal einfällt, geht das meistens schief… Hier mehr

Osteria dei Battibecchi

Kalt war’s den ganzen Tag – und nass. Wer fährt denn schon im Jänner nach Ravenna? Eben. Aber Trost in einer warmen Stube bei deftiger cucina della mama ist nah: die Osteria dei Battibecchi mitten in der Altstadt, gleich ums Eck vom Hauptplatz in einem schmalen Durchgang, ist winzig, dafür mehr

Caffè Diemme in Padua

Caffè Diemme ist eine Rösterei aus Padua, die seit über 90 Jahren besteht und in dritter Generation im Eigentum der Familie Dubbini steht. Neben Oro, einer Linie aus 100% Arabica Bohnen in schonender italienischer Röstung, widmet man sich der Pflege herkunftsreiner Espressi aus El Salvador und Tanzania. Caffè Der Kaffee mehr

Gelateria Cadamora in Verona

Dorthin verschlägt es einen sonst eher nicht, ja selbst nach einem Besuch der absolut sehenswerten Kirche San Zeno in unmittelbarer Nähe ist nicht gewährleistet, dass man auf der Piazza Corubbio vorbei kommt. Dabei findet sich dort die wohl beste Gelateria von Verona. Man ist spezialisiert auf durch und durch natürliche mehr

Osteria del Bugiardo in Verona

Die Osteria del Bugiardo gehört zu einer Reihe von Betrieben der Cantine Buglioni, eines Weinbaubetriebs im Valpolicella. Das Weinbaugebiet genießt in Italien einen besseren Ruf als bei uns, wo man recht durchschnittliches Geschlader aus der Region am Gardasee als Standard-Pizzeria-Wein serviert bekommt. Die DOC-Weine aus den Regionen Valpolicella Classico und mehr

Espresso Bolognese in Bologna

Ebenfalls im Mercato delle Herbe zu finden: eine kleine Rösterei mit gediegenem Anspruch. Man röstet den Espresso aus hauptsächlich Arabica eher mild, mit der typisch italienischen Kraft. Die TOP EB Blend aus 85% Arabica und 15% Robusta hat den genussfaktor eindeutig überzeugt. Auch nach Mitnahme einer Packung und Nachverkostung daheim mehr

La Pasta di Anna in Imola

Auf Leute, die hausgemachte Pasta lieben aber den Aufwand selber scheuen, hat sich La Pasta di Anna spezialisiert: eine Vielzahl an frischer Pasta, gefüllte wie ohne Füllung, wartet auf Kundschaft – die stets reichlich ins winzige Geschäft drängt. Denn man kriegt hier natürlich auch zur Mittagszeit auch herzhafte Tagesgerichte per mehr