Gemüse

92 Beiträge

Millefoglie di Manzo

Ein Gericht aus Schichten von Pasta, Gemüse und Rindersteak. Das Aufbauen von Türmchen aus allerhand Schichten ist schon seit vielen Jahren in in der Gastronomie. Und siehe: man kann so ziemlich alles übereinander schichten. Rezept drucken Millefoglie di Manzo Menüart 5 – Hauptgericht Küchenstil Italien Vorbereitung 15 Minuten Kochzeit 4 mehr

Schmorgurke mit Kabeljau

Kabeljau ist dem genussfaktor stets ein ausgewählter Genuss. Wenn zwar absolut unklar ist, wo die Bezeichnung herkommt, ob aus dem Spanischen oder doch dem Baskischen oder gar dem Niederländischen, so ist meist doch klar, woher der Fisch stammt. Gefangen im Nordatlantik, sagt mein Händler. Nachdem ich in diesen Dingen sowieso mehr

Fasolakia – Hellas lässt grüssen

Bekannt aus dem Urlaub: breite Fisolen mit Erdäpfeln und Paradeisern. Die sind eine wunderbare Beilage, aber durchaus mit Hang zum vollwertigen Hauptgericht, wenn’s mal grad sonst nichts gibt. Das gute ist: neben der Grillerei dämpft sich das Gemüse sozusagen unbeaufsichtigt in der Küche… Breite Fisolen Diese besondere Art grüne Bohnen mehr

Zucchini-Linsen-Auflauf

Bei Gusto wird das Gericht als Zucchini-Linsen-Moussaka angepriesen – es weist aber ehrlicherweise weder mit Moussaka die entfernteste Verwandtschaft auf, noch gibt es in der beschriebenen Version irgendeinen geschmacklichen Anklang. Ich streiche also das Wort Moussaka aus dem Titel, gleichzeitig wird die Würzung auf griechisch umgestellt. Moussaka Das griechische Moussaka mehr

Flame Grilled T-Bone

Wer sein Steak sowieso nur kurz und knackig brät, braucht auch die Flamme nicht zu scheuen. Die tut ihm nichts, die will nur spielen… T-Bone Der ehrliche Cut geht mittendurch: was das T-Bone bei uns zum teuren Vergnügen macht, ist der Lungenbraten, der hier mitten durch geschnitten wird. Der wird mehr

Pilz-Zucchini-Reis mit Fleischbällchen

Was Einfaches für den Dienstag. Rezept drucken Pilz-Zucchini-Reis mit Fleischbällchen Ich mache von den Fleischbällchen gerne auch mehr (dreifache Mengen) und friere sie ein – die kommen für eine schnelle Paradeissauce oder zu Wokgemüse immer gut an. Menüart 5 – Hauptgericht Küchenstil Österreich Vorbereitung 15 Minuten Kochzeit 25 Minuten Portionen mehr

Pizza di melanzane al tonno

Man muss nicht unbedingt einen Teig machen, wenn man abends rasch Pizza-Feeling braucht – und es ist nicht notwendig, auf fertigen Teig auszuweichen. Man kann ihn einfach durch Scheiben einer Melanzani ersetzen, idealerweise natürlich einer großen Frucht. Rezept drucken Pizza di melanzane al tonno Ich habe hier geräucherten Thunfisch verwendet, mehr

Gefüllte Zucchini

Dass Zucchini auch in unterschiedlichen Sorten gezogen und verkauft werden, ist dem durchschnittlichen Supermarktkäufer meist nicht bekannt – wie auch. Es gibt das grüne Standardgemüse und basta! Die ‚Tondo chiaro di Nizza‚ ist eine festfleischige, runde Frucht, die sich ideal zum Grillen oder eben zum Füllen eignet. Obendrein schmeckt sie mehr

Burrata mit grünem Gemüse

Dazu braucht’s ja eigentlich kein Rezept mehr, es sei denn, man wollte die Burrata auch noch selber machen. Davon ist allerdings generell abzuraten. Interessanterweise eignet sich die Burrata durchaus als Ersatz für ein Steak oder ein Stück kurz gebratenes Beiried als Hauptkomponente zu gedämpftem Gemüse wie etwa grünen Fisolen oder mehr

Griechisch angewandelter Burger

Ich habe natürlich keine Ahnung, was echte Griechen dazu sagen würden. Mich hat einfach die Kombination an manches aus der griechischen Küche erinnert – deswegen! Jetzt in den letzten Tagen vor dem Urlaub muss natürlich noch alles weggearbeitet werden, was die zwei Wochen nicht überdauern würde. Zuerst mal ist da mehr

Saiblingsfilets auf Graupenrisotto

Da habe ich beim Einkaufen ein paar hübsche Saiblingsfilets direkt vom Züchter ergattert. also: frisch auf den Tisch! Dazu mal kein Couscous, kein Erdäpfel – die sind mir zu grob. Ich könnte schon wieder einen Risotto rühren, aber eine Mischung vom Gemüse aus dem Garten mit Graupen wird’s auch tun.

Hähnchenoberkeulen mit Tomatenreis

Wenn es im Glashaus schon die ersten Frühtomaten gibt, dann wird es Zeit für effiziente Verwertungsmaßnahmen. Eines der Rezepte, auf die ich dabei gestoßen bin, ist Tomatenrisotto. Und dann ist der Carnarolli aus! Als ob im Hause Genussfaktor irgendetwas jemals ausgegangen wäre!