Lamm

24 Beiträge

Lammcurry mit Linsen

Mal wieder Lamm – und etwas, das der genussfaktor vermutlich deshalb unentwegt liebt, weil es selten zu haben ist: die Frau genussfaktor mag sie nämlich nicht, die Linsen Diese Leguminosen gehören zu den ältesten Nahrungsmitteln der Menschheit, das Sammeln wilder Arten ist schon für das Neolithikum nachgewiesen. Da sie sehr mehr

Lamm-Burger mit Fenchel

Also nicht eigentlich ein Burger: kein Pattie, sondern Lammschnitzel. Kein Bun sondern Puccia Salentina, ein Weißbrot aus dem Süden Italiens. Was man so hat, wenn man grad aus dem Süden heimgekommen ist, mit einem Kofferraum voller Leckereien… Das muss dann nach und nach alles weg. Eine rustikale Idee, geboren aus mehr

Lammbauch vom Grill

So ein Lämmlein hat natürlich auch Stücke, die nicht so beliebt sind oder als weniger edel gelten. Wie beim Schwein hat der Bacuh einen etwas dubiosen Ruf. Dabei eignet er sich bestens für den Grill. Bio-Lamm aus Österreich Das Krainer Steinschaf ist ideal für trockene Gebiete, die kleinen schwarzen oder mehr

Kichererbsen-Couscous mit Lamm

Irgendwann einmal muss man ja auch mit den maghrebinischen Aromen experimentieren, wenn die Frau Genussfaktor schon sagt, ihr Karamell mit Meersalz eigne sich besonders zu Lamm und arabischer Küche uns so. Und was soll ich sagen: das Karamell harmoniert tatsächlich. (Als hätte ich das je bezweifelt, oh nein! Das hätt‘ ich mehr

Lammcurry mit Marillen

Mal wieder richtig in Gewürzen schwelgen – schon beim Kochen! Da kommt eigentlich nur Indisch in Frage. Und weil der Baum schon die ersten Marillen abwirft, könnte man da ja eine Kombination wagen mit der Lammschulter, die ich grad erstanden hab… Mal sehen – zur Minimalvariante für ein Curry sind mehr

Zart geschmorte Lammstelzen

Einer meiner all time Favorites sind die sanft in Rotwein geschmorten Lammknuckles – gut bayrisch-österreichisch für Lammstelzen. Das Gute an dieser Art von Schmorgerichten ist, dass man sie ideal für Events vorbereiten kann – und dass sie es nicht nur verzeihen, wenn sie mit Verspätung erst zum Servieren kommen, sondern mehr