Erdäpfel

8 Beiträge

Griechischer Erdäpfelsalat

Weil grad Sommer ist und da phasenweise die griechische Küche eine starke Rolle spielt: gekochte Erdäpfel, dazu was es sonst noch in der Gemüselade gibt. Das Dressing aus Zitronensaft und viel Olivenöl – fertig ist der Kreta-Kick! Rezept drucken Griechischer Erdäpfelsalat Menüart Beilage Küchenstil Mittelmeer Vorbereitung 10 Minuten Kochzeit 20 mehr

Atún a la plancha

Tapa für den Sommernachmittag: kurz gegrillter Thunfisch auf einer Pfirsich-Koriander-Salsa mit papas arrugadas, den kanarischen Salzerdäpfeln. Salsa de duraznos Diese Salsa auf reifen Pfirsichen, Zwiebeln und Koriandergrün gibt dem Fisch – oder auch gegrilltem Fleisch – den ultimativen Frische-Kick! In Spanien wird kaum Koriander verwendet, er macht die Salsa jedoch mehr

Lachsforelle dampfgegart mit Bärlaucherdäpfeln

Schonend gegarter Fisch – nachgerade ein so zartes Exemplar wie die Lachsforelle – enthält nach wie vor die Nährstoffe und Vitamine, aber auch Aroma und Geschmack bleiben anders erhalten als beim Braten in der Pfanne oder beim Grillen. Fische dampfgaren ist eigentlich eine logische Sache! Lachsforelle Schön rosa wird das mehr

Eine simple Tortilla – Eräpfel, Zwiebel, Ei, sonst nichts

Selbstredend fehlt in der saloppen Aufzählung noch etwas ganz Essentielles: das Olivenöl. Davon dann aber bitte reichlich! Nachdem die Tortilla ein ur-spanisches Gericht ist, hat es natürlich auch dafür so viele Rezepte und Familientraditionen, wie derzeit Menschen für die Unabhängigkeit Kataloniens demonstrieren. Es kann daher gar nicht darum gehen, irgendeinen mehr