Käse

10 Beiträge

Burrata mit grünem Gemüse

Dazu braucht’s ja eigentlich kein Rezept mehr, es sei denn, man wollte die Burrata auch noch selber machen. Davon ist allerdings generell abzuraten. Interessanterweise eignet sich die Burrata durchaus als Ersatz für ein Steak oder ein Stück kurz gebratenes Beiried als Hauptkomponente zu gedämpftem Gemüse wie etwa grünen Fisolen oder mehr

Padellata di legumi con la burrata

Die Burrata ist ein italienischer Frischkäse, verwandt dem Mozzarella, die in letzter Zeit auch bei uns immer öfter erhältlich ist. Sie zeichnet sich durch spezielle Konsistenz aus: in einem Säckchen aus Mozzarella steckt eine weiche Käsemasse, die beim Anschneiden ausläuft. Wir haben die Burrata dieses Frühjahr in Padua kennen gelernt, mehr

Involtini-Spieß mit getrockneten Paprika

Eine kleine Improvisation aus Anlass der Wiederauffindung eines Sacks sonnengetrockneter Paprika – grad so, wie man rund ums Mittelmeer Paradeiser in der Sonne trocknet, gibt es das auch vom Paprika. Gefunden in Nizza am Markt, verloren daheim im Vorratsschrank, wiedergefunden – et voilà!

Passatillas in Brodo

Zuerst mal braucht es eine kräftige Rindsuppe: 400 – 500 g Beinfleisch 4-5 Markknochen 1 Petersilwurzel 1 Scheibe Sellerie 1 gelbe Rübe 3 Karotten 5 Zehen Knoblauch 1 kleine Zwiebel 1 Stück Lauch 2-3 Zweige Petersilie ein par Blätter getrockneten Liebstöckl 1 EL Pfefferkörner Salz nach Gusto Die Markknochen bedeckt mehr