Monatliche Archive: August 2017

17 Beiträge

Dinkel-Vollkorn-Brot

Brot selber backen ist der Königsweg aus der Brotkrise: es wird immer schwerer, im Handel gutes Brot zu bekommen. Das meiste ist vorgebacken und wird im Geschäft zweitgebacken. Die Teiglinge stammen meist aus industrieller Produktion. Das bedingt Inhalts- und Zusatzstoffe, die man eigentlich in einem Brot, das zum Essen gedacht mehr

Steinpilz-Risotto

Ein Risotto mit porcini, den beiderseits der Brenner-Grenze beliebten Steinpilzen, gehört zur Grundausstattung der norditalienischen Speisekarte. Man kann dabei mit den Pilzen mehr oder weniger verschwenderisch umgehen. Beim Risotto spielen vor allem die getrockneten Steinpilze, die ja sonst nur als zweite Wahl nach den frischen Pilzen gelten, eine herausragende Rolle. mehr

Wie man den Risotto rührt

Ich habe hier schon öfter auf die Vorgangsweise beim Rühren eines Risotto hingewiesen – und das Rühren ist dabei wahrlich die Hauptbeschäftigung! Ohne Unterlass, könnte man sagen. Eine ausführliche Erklärung gibt Marcella Hazan in ihrem Kochbuch Die klassische italienische Küche (meine Bemerkungen dazu hier). Für das Gelingen eines Risotto sind mehr

Polpette di Pollo al Forno

Polpette kennt die italienische Küche in fast so vielen Variationen wie Spaghetti. Man kann sie auch aus fast allem machen, nicht nur Fleisch oder Fisch, auch verschiedene Gemüse dienen als Basis. Sie werden meistens frittiert, manchmal aber auch im Rohr gebacken: al forno. Die hier sind mehrheitlich aus Hühnerfaschiertem und mehr

Maiale d’Arrosto

Zuerst hatte ich die Buns nach einem Rezept von BBQ Pit ins Auge gefasst. Aber für hinein? Die Kühlkammer im Hause Genbussfaktor hatte ein knapp 1 Kilo schweres Stück Schopfbraten vom Hausschwein vorrätig – noch mit Knochen. Ich dachte unweigerlich an Rosmarin und Knoblauch…

La Plancha

Natürlich darf auf meinem Gasgriller eine stilechte Plancha nicht fehlen. Gesucht war ein massives Ding, damit man in Ruhe mit den Spateln arbeiten kann, das heiß genug wird, möglichst auf der ganzen Fläche gleichmäßig, und nicht zuletzt groß genug ist! Bei grillrost.com bin ich fündig geworden. Die Plancha Edelstahl massiv mehr