Um Wien herum

11 Beiträge

Café im Palais Wellenstein

Man hat schon Pech, wenn es einen nach Sankt Pölten verschlägt und man dort nicht mehr wegkommt. Vielleicht ist es auch Unvermögen, wenn einem das passiert. So geschehen jedenfalls dieses Wochenende, wo wir auf der zugegeben recht kurzfristigen Suche nach einer Unterkunft bis hinein in die Landeshauptstadt kamen. Und wenn mehr

Der Bartl in Hadersdorf

Diesen Bäcker und Konditor kennt man in einigem Umkreis für herausragende Backwaren und Mehlspeisen. Und das hat der genussfaktor natürlich gerochen, nachdem der Besuch beim Heurigen in Würde und Anstand zu Ende gegangen ist. Eine kleine Süßigkeit hintennach wäre allerdings nicht zu verschmähen gewesen, denkt er sich, und lässt sich mehr

Gelato Festival Europa

Zu Gast in Wien ist leicht übertrieben – das Gelato Festival macht seine österreichische Station in Parndorf – ausgerechnet! Das dortige Designer Outlet ist für den genussfaktor seit jeher eine no go area. Was könnte man dort wollen? Nun: Eis. Gelato. Angeblich kommen die besten der Besten und lassen das mehr

Reiche Ernte

Dass wir eine paradiesische Streuobstwiese sozusagen gratis zu unserem Haus dazu gekriegt haben, freut uns, seit wir eingezogen sind. Und wir hatten im Juli schon eine regelrechte Marillenplage. Jetzt im Herbst wächst sich das dann doch zu ernsthafter Arbeit aus:          

Beim edlen Mann

Dies Jahr haben wir unseren traditionellen Karfreitagsheurigen beim Edelmann in Göttlesbrunn abgehalten: leider war’s wieder mal nichts zum Draussensitzen – aber eine deftige Jausen zum Gelben Muskateller gab’s auch drinnen. Überhaupt ist den Edelmanns der Gelbe – Jahrgang 2008 – diesmal wieder hervorragend gelungen: ganz und gar nicht vordergründig lieblich, mehr