Karamellisierter Apfel-Bananen-Kuchen

Das ansprechende Design ist ja inzwischen hinlänglich bekannt: der Kuchen wird verkehrt herum geschichtet, zuunterst Butte und Zucker, darauf die Früchte für das dekorative Aussehen – und darüber die Kuchenmasse.

In diesem Fall mussten ein paar überlagerte Bananen verarbeitet werden, die wir vor unserem Trip nach Ravenna nicht mehr verzehrt haben – und die dann im Kühlschrank vergeblich auf bessere Tage gewartet haben. Ich habe sie in die Kuchenmasse eingearbeitet.

Das Rezept ist freihändig zustande gekommen, die Zutaten sind nicht gewogen. Also ist das Rezept eine nicht-exakte Rekonstruktion aus dem Kurzzeitgedächtnis…

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.