Brioche Burger Buns mit Sesam

Da es nicht wirklich irgendwo halbwegs genießbare Bürger-Buns gibt, muss man die leider selber machen. Das Zeug aus dem Supermarkt ist ekelhaft – und wenn man ihm dabei zuschaut, wie es sich während fünf Wochen kein Bisschen verändert, weiß man schon, dass man davon aber schon rein gar nicht kosten will. Von essen keine Rede!

Brioche Buns mit Sesam

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Wartezeit 2 Stdn. 30 Min.
Arbeitszeit 3 Stdn.

Zutaten
  

  • 200 ml Wasser warm
  • 6 EL Milch
  • 1 Würfel Hefe ca. 40 g
  • 35 g Kristallzucker
  • 8 g Salz
  • 80 g Butter zimmerwarm
  • 2 Stk Eier
  • 500 g Weizenmehl wenn zur Hand, halb griffig halb glatt
  • 2 EL Sesam

Anleitungen
 

  • Den Zucker, 4 EL von der Milch und das Wasser in eine Rührschüssel geben, die Hefe darin auflösen. Fünf Minuten mit einem Tuch zugedeckt stehen lassen.
  • Mehl sieben mit der weichen oder flüssigen Butter (aber nicht heiß) untermischen und dabei eins von den Eiern einarbeiten. Das kann man gut mit dem Handmixer mit Knethaken oder in der Küchenmaschine machen. Man sollte hier nicht ungeduldig werden, 5 Minuten darf die Prozedur schon dauern: am Ende steht ein seidig glänzender Teig.
  • Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort für eine Stunde gehen lassen.
  • Teig auf eine bemehlte Arbeitsplatte geben, ein paar mal falten und nach jeder Faltung jeweils um 90 Grad drehen.
  • In 12 Portionen teilen und aus jeder eine fingerdicke Scheibe formen.
  • Auf dem Backblech auf Backpapier nebeneinander legen und zugedeckt eine Stunde gehen lassen.
  • Das zweite Ei mit den restlichen 2 EL Milch versprudeln und die Buns damit bestreichen. Milch und Ei sollten auf keinen Fall kalt sein, sonst fallen die Buns gleich wieder in sich zusammen.
  • Sesam drüber streuen und noch mal 30 Minuten zugedeckt gehen lassen.
  • Backrohr auf 200 Grad vorheizen.
  • Die Buns bei 200 Grad 16 bis 20 Minuten backen, bis sie schön goldbraun sind.
  • Auf einem Gitter auskühlen lassen.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Ein Gedanke zu “Brioche Burger Buns mit Sesam”