Finocchi Grigliati

Gegrillter Fenchel: simpel aber delikat! Gemüse pur, nur etwas Olivenöl und Petersilie, mehr braucht’s dazu nicht. Deswegen steht Fenchel beim genussfaktor immer mal wieder auf der Speisekarte: zuletzt gratiniert.

Fenchel

Der Fenchelfoeniculum vulgare – ist eine äußerst vielseitige Pflanze: neben der Knolle können auch das Kraut, die Stengel, die Samen und die Pollen genossen werden. Daneben findet Fenchel Verwendung in allerhand Heilmitteln und Tees.

Print Friendly, PDF & Email
Rezept drucken
Finocchi Grigliati
Viel einfacher geht es eigentlich nicht! Ich hatte dazu noch einen guten Schlag Erdäpfelpüree vom Vortag. Harmoniert perfekt!
Menüart Warme Vorspeise
Küchenstil Italien
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 8 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Menüart Warme Vorspeise
Küchenstil Italien
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 8 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Fenchel wie gewünscht zuputzen und in halbzentimeterdicke Scheiben schneiden. Mit dem Olivenöl bepinseln.
  2. Auf dem heißen Grill oder in einer Grillpfanne auf jeder Seite etwa 4 Minuten braten.
  3. Zum Servieren mit Petersilie bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.