Huhn mit Fenchel

Simple as can be: im Backrohr gebratene Hähnchenschenkel mit kurz gekochtem, in Olivenöl gebratenem Fenchel. Man kann dazu natürlich Vokabel wie low carb und dergleichen benützen, aber ab und zu ist es einfach nur gut.

Hähnchenschenkel aus dem Backrohr: einfach, aber schmackhaft

Huhn mit Fenchel

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht 5 - Hauptgericht
Land & Region Österreich
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 4 Stk Hähnchenschenkel
  • Knoblauchpulver
  • Rsomarin
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Stk Fenchel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Salz

Anleitungen
 

  • Die Hähnchenschenkel mit etwas Knoblauchpulver, Salz, Peffer und gehackten Rosmarinnadeln rundum würzen. In eine ofenfeste Form betten, Hautseite nach oben, und bei 190 Grad erst mal 30 Minuten garen. Ich schiebe sie meistens ins kalte Backrohr, die Garzeit ist lang genug.
  • Den Fenchel vorbereiten: Stiel und Strunk wegschneiden, vierteln.
  • Wasser mit 1/2 TL Salz zum Kochen bringen und den Fenchel etwa 5 Minuten blachieren.
  • Das Olivenöl in einer großen Pfanne erwärmen.
  • Fenchel abseihen und in der Pfanne rundum anbraten.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating