Kambodschanisches Huhn mit Ingwer

Auch dem genussfaktor ist sie eine völlige Unbekannte, die kambodschanische Küche. rein zufällig bin ich auf der Suche nach einem vietnamesischen Gericht (Karamellisiertes Huhn mit Ingwer) im Kochbuch von Gillie Basan (Die Küche aus Vietnam & Kambodscha), das ich immer bloß als Vietnam-Kochbuch handhabe, auf dieses Rezept gestoßen.

Kambodschanisches Huhn mit Ingwer
Print Friendly, PDF & Email
Rezept drucken
Kambodschanisches Huhn mit Ingwer
Menüart 5 - Hauptgericht
Küchenstil Asien
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Menüart 5 - Hauptgericht
Küchenstil Asien
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Hühnerbrust in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Knoblauch schälen und in dünne Scheibchen schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Die Karotten quer in Scheiben schneiden.
  3. Ingwer schälen und in feine Streifen schneiden, Chilies längs aufschneiden, entkernen und quer in Streifen schneiden. Koriander abzupfen.
  4. In einer Pfanne den Zucken mit 3-4 EL Wasser erhitzen und solange kochen, bis braunes Karamell entstanden ist.
  5. Im Wok das Erdnussöl erhitzen und das Hühnerfleisch und die Garnelen scharf anbraten. Herausnehmen und in einer Schüssel mit dem Karamell überziehen.Das Huhn
  6. Im heißen Öl gleich Knoblauch, Ingwer, Chilies, Zwiebeln und Karotten rösten.
  7. Würzen mit Fischsauce, Muskatnuss, Pfeffer und Salz.
  8. Huhn und Sojasprossen dazu geben und auf kleiner Flamme kuDas Huhn rz ziehen lassen.
  9. Servieren mit frischem Koriandergrün und Reis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.