Go Back

Apfelkuchen mit Zimtkruste

Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 50 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 5 Min.
Gericht Mehlspeisen
Land & Region Österreich
Portionen 10 Personen

Zutaten
  

  • 1 kg Äpfel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Handvoll Rosinen
  • 125 g Butter zimmerwarm
  • 125 g Kristallzucker
  • 3 Stk Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 2 TL Zimt
  • 250 g Mehl
  • 30 g Butter
  • 2 EL Zucker

Anleitungen
 

  • Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln und die die Rosinen untermischen.
  • Backrohr auf 200 Grad vorheizen.
  • Warme Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier nacheinander einarbeiten.
  • Mehl mit Backpulver und 1 TL Zimt vermischen und unter die Masse rühren.
  • Äpfel und Teig vermischen und möglichst gleichmäßig in eine Rundform füllen.
  • Bei 200 Grad etwa 40 Minuten backen.
  • Butter schmelzen und auf den Kuchen streichen.
  • Zucker und zweiten TL Zimt mischen und damit den bebutterten Kuchen bestreuen.
  • Für weitere 10 Minuten bei 200 Grad ins Backrohr, damit die Zimtkruste kross wird.