Zutat: Weizengrieß

5 Beiträge

Thymian-Zitronen-Huhn mit extra Crunch

Das ist eindeutig nichts für Hühnerhaut-Verächter! Mit etwas Weizengrieß in der Marinade wird die Haut herrlich knusprig. Für südliches Aroma sorgen Thymian und Zitrone. Wer dann pikiert die Haut beiseite schiebt, bringt sich um den Genuss. Vor allem muss ich ja endlich mal meinen Petromax Guss-Geflügelbräter ausprobieren. Das Ding liegt mehr

Ciabatta-Brötchen mit Weizengriess

Ich gebe zu, ich wollte eigentlich so eine Art Burger-Buns auf Basis von Ciabatta machen. Der Teig nach dem Rezept von Burger-Selber-Machen ist in den 12 Stunden über Nacht auch wunderbar aufgegangen. Am Ende sind die Brötchen aber leider furchtbar klein geblieben, schmeckten aber als Baquette-Ersatz sehr gut. Ich musste mehr

Polpette di Pollo al Forno

Polpette kennt die italienische Küche in fast so vielen Variationen wie Spaghetti. Man kann sie auch aus fast allem machen, nicht nur Fleisch oder Fisch, auch verschiedene Gemüse dienen als Basis. Sie werden meistens frittiert, manchmal aber auch im Rohr gebacken: al forno. Die hier sind mehrheitlich aus Hühnerfaschiertem und mehr

Topfen-Grieß-Dalken auf Brombeerspiegel

Die Brombeerhecke im Garten trägt und trägt und trägt. Also bin ich auf der Suche nach Verwertungsideen. Ein Beerenspiegel ist immer gut für einen Nachtisch, aber was dazu? Da bin ich über ein Rezept von frittierten Topfennockerln gestolpert. Mit leichten Abwandlungen hier nun als Topfen-Griss-Dalken.