Zutat: Salz

90 Beiträge

Stachelbeerkuchen mit Mandelhaube

Die Stachelbeeren sind im späten Sommer die Lieblingsbeeren des genussfaktors, aber halt mit nur knappem Vorsprung vor den Brombeeren. Der Garten beschert uns eine grade mal ausreichende, aber recht verlässliche Ernte. Je nachdem, ob man sie am Strauch voll ausreifen lässt oder eher früher erntet, lässt sich der Säuregrad gut mehr

Gerahmte Eierschwammerl mit Fleischpflanzerl

Endlich wieder Eierschwammerl! Eine ganz kleine Menge zwar nur, aber immerhin reicht es für eine exquisite Beilage… Es sind überwiegend kleine Schwammerl, also etwas mehr Aufwand beim Herrichten und Putzen, aber dafür bleiben sie beim Braten dann knackig. Dazu simple Fleischpflanzerl Denn: in der Einfachheit liegt ganz spezieller Genuss. Frisches mehr

Schneller Schoko-Kirschkuchen

Immer noch gibt’s Kirschen! Im Tiefkühler sind schon ein paar Säcke für Kirschkuchen außerhalb der Saison, aber wenn’s noch welche gibt, warum nicht gleich? Ein simpler, schnell zusammengerührter Kuchen, der dennoch alles hat, was man von einem schokoladigen Kirschkuchen erwarten darf. Rezept drucken Schneller Schoko-Kirschkuchen Menüart Mehlspeisen Küchenstil Österreich Vorbereitung mehr

Italian Style Baked Chicken Tenders

So typisch amerikanisch – aber geschmacklich echte Italiener: die feinen Hähnchenbrust-Streifen in einer Panade mit Parmiggiano, Zitronenschale, Origano und geräuchertem Paprika. Schonend im Ofen gebacken – ganz ohne Frittierfett oder Öl! also: nur mit ganz ganz wenig… Vom Frittieren und Ofenbacken ohne Öl Vorneweg der Spoiler: ohne Fett geht das mehr

Gratinierter Gemüsereis

Das kann man auch als Kühlschrank-Pfanne bezeichnen, weil eben drin ist, was so da ist – mit Reis. Doch diesmal keine Eier! Der genussfaktor mag sich nicht so gern wiederholen, schon gar nicht, wenn das eine antike Wiederholung, genaugenommen eine aus Studententagen, wäre. Gute Güte, ist das lange her! Aber mehr

Fluffiger Zucchini Auflauf mit Paradeissauce

Schon wieder Zucchini… aber wenn Plage ist, dann ist erstens Plage, und basta, sowie zweitens dem Koch seine Aufgabe, daraus Abwechslung zu zaubern. Gestern hatten wir Zucchini-Püree, heute darf’s ein Bissl deftiger sein. Und da ist natürlich immer die Frage, was gibt der Kühlschrank sonst noch her? Ach ja, Schinken mehr

Schweinsfilet im Speckmantel mit Linsenreis

Genauer: Linsen-Reis mit Rosinen, Erbsen und Mandeln. Für mich spielte bei diesem Gericht der Reis die Hauptrolle. Ich mag Linsen, gäbe sie gerne öfter mal wo dazu, aber das scheitert meist am Veto der Frau genussfaktor. Also schummle ich sie hin und wieder dazwischen, wo auch sie sie nicht vermeiden mehr

Bunter Obstkuchen vom Blech

Jetzt sind zeitgleich die ersten Marille – heuer sehr viel später als sonst – und etliche unserer Himbeersorten, die italienischen Pfirsiche, Heidelbeeren und dazu noch die letzten Kirschen da… und dunkel-reife Weichseln sowieso. Von den Marillen geben unsere Bäume heuer aber viel zu wenige her, das reicht nicht mal für mehr

Quiche mit gebratenem Spargel auf Erdäpfelbeet

Quiche mit Spargeln ist ja hier beim genussfaktor nichts Neues. Aber die Idee von bake to the roots mit einer Lage Erdäpfelpüree war mit dann doch neu und vor allem sehr, sehr verlockend. Grad wenn man Erdäpfelpüree sowieso in jeder Lebenslage als soul food liebt. Rezept drucken Quiche mit gebratenem mehr

Lamm-Burger mit Fenchel

Also nicht eigentlich ein Burger: kein Pattie, sondern Lammschnitzel. Kein Bun sondern Puccia Salentina, ein Weißbrot aus dem Süden Italiens. Was man so hat, wenn man grad aus dem Süden heimgekommen ist, mit einem Kofferraum voller Leckereien… Das muss dann nach und nach alles weg. Eine rustikale Idee, geboren aus mehr

Walnuss-Birnen-Kuchen

Saison für diese Kombination wäre eigentlich erst im Herbst, aber es gibt eh immer Birnen und natürlich auch Walnüsse. Unser Nussbaum wirft herbstens so viele ab, das reicht meistens übers Jahr… Das richtige Pulver Natürlich ist gutes Kakao-Pulver essentiell für das optimale Geschmackserlebnis von Backwaren. Mit handelsüblichem Industriepulver ist das mehr

Nashville Style Chicken Tenders

Mit meinem Airfryer ist das so eine Geschichte: manches mach ich immer damit – Braterdäpfel und sowas wie Fritten, wenn man das Ergebnis denn so nennen will. Optimal ist das Ergebnis nur in Hinblick auf die Reduktion des Fettgehalts gegenüber dem klassischen Frittieren. Für manche Sachen geht das ganz gut, mehr

Grüner Spargel im Blätterteig

Was für liebe Gäste vorneweg… Damit sich alle schon auf das Essen einstimmen können, knuspern sie zum Aperitivo erst mal knackige Spargelstangen umhüllt von knusprigem Blätterteig. Die sind zudem echt auch was fürs Auge! Rezept drucken Grüner Spargel im Blätterteig Menüart 1 – Vorspeise Küchenstil Österreich Vorbereitung 15 Minuten Kochzeit mehr

Brombeer-Kokos-Muffins

Noch immer versorgen unsere zwei Gestrüppe und unaufhörlich mit Brombeeren. Heute sind’s zur Abwechslung mal nicht ganz so viele. Also eine Früchte-Spar-Variante… Rezept drucken Brombeer-Kokos-Muffins Die Menge Brombeeren in Stück anzugeben ist ungewöhnlich, ich weiß. Aber es ist nun mal Platz für 5 Beeren pro Muffin. Menüart Mehlspeisen Küchenstil Österreich mehr

Brombeerkuchen

As simple as that: Rührteigkuchen mit gartenfrischen Brombeeren. Auch die wollen nämlich jetzt andauernd gepflückt und verarbeitet werden. Rezept drucken Brombeerkuchen Die Menge ist für eine große Backform, also etwa eineinhalb Springformen. Das Beeren-Zeug muss weg !!! Bei Bedarf Mengen reduzieren. Menüart Mehlspeisen Küchenstil Österreich Vorbereitung 15 Minuten Kochzeit 50 mehr

Rohnen-Waffeln mit Thunfisch-Tatar und Ingwerschäumchen

Die Idee, mal wieder Waffeln zu machen, paarte sich mit dem Vorhandensein von Rohnen, d.h. roten Rüben. Das Ganze ist geschmacklich natürlich nahe liegend. Dazu ein Tatar vom Thunfisch, weil wir grade nicht widerstehen konnten, bei der frischen Sashimi-Qualität zuzugreifen. Quasi als Übergang zwischen den beiden Welten ein feiner Schaum mehr

Kriecherlkuchen

Die Kriecherln waren hier ja schon Thema. Aber weggehen tun sie von der Diskussion alleine natürlich nicht. Also Großaktion: pflücken, backen, saften… Aus den etwa 3 1/2 Kilo reifen Kriecherln von zwei Bäumen – verschiedene Sorten wohl – wurde im Dampfentsafter mit 1 1/2 Kilo Kristallzucker und etwa 8 g mehr

Nektarinentarte mit Marzipan

Also eigentlich ein ganz banaler Kuchen, gebacken in einer Tarteform… Rezept drucken Nektarinentarte mit Marzipan Die Tarte kann man natürlich genauso gut mit Pfirsichen machen. Menüart Mehlspeisen Küchenstil Österreich Vorbereitung 15 Minuten Kochzeit 35 Minuten Portionen Personen Zutaten 6 Stk Nektarinen5 Stk Eier130 g Butter zimmerwarm50 g Staubzucker1 EL Vanillezucker100 mehr