Region: Padua

9 Beiträge

Caffè Diemme in Padua

Caffè Diemme ist eine Rösterei aus Padua, die seit über 90 Jahren besteht und in dritter Generation im Eigentum der Familie Dubbini steht. Neben Oro, einer Linie aus 100% Arabica Bohnen in schonender italienischer Röstung, widmet man sich der Pflege herkunftsreiner Espressi aus El Salvador und Tanzania. Caffè Der Kaffee mehr

Pasticceria Duomo in Padua

Wie jede italienische Stadt ist selbstverständlich auch Padua gesegnet mit guten Zuckerbäckern. Folglich kann man gut und gerne dies oder jenes empfehlen. Die Empfehlung unseres Zimmerwirts war die Pasticceria Duomo – und das ist gut so gewesen, denn auf so prominentem Ort wär ich wohl vorbei gegangen. Ich erwarte selten, mehr

Gelateria Portogallo in Padua

Ein paar Tage in Padua reichen natürlich nicht aus, um alle Gelaterien durchzukosten. Daher ist das Urteil ein vorläufiges: die Gelateria Portogallo in den Kolonnaden der Via Umberto hat uns klar vor allen anderen überzeugt. Und wir haben nicht eben wenig Eis verkostet. Mai in Italien ist wie vorgezogener Sommer. mehr

Osteria L’Anfora in Padua

Der Slow Food Führer zu den Osterie d’Italia hat immer recht. Zumindest hab ich ihn noch nie bei Übertreibungen erwischt. So auch nicht in Padua, wo er die Osteria L’Anfora empfiehlt. Mittags wie abends bis auf den letzten Sessel voll, muss man schon Glück haben, will man nur so zwischendurch mehr

Pasticceria Breda in Padua

Auf dem Weg durch die Stadt kommt man an einer Vielzahl einladender Auslagen mit Spezereien und Süßigkeiten vorbei – in den Arkaden der via Umberto I ist dann aber wirklich Schluss: ein Espresso wird uns guttun. Eine lokale Spezialität ist der Caffè Padovano mit Minze: Zugrunde liegt dem die unverwüstliche mehr

Rossopomodoro in Padua

Schaut aus wie eine Pizzeria und hat auch welche: Pizzen… Zwar ist das Rossopomodoro Teil einer Kette, doch macht man nicht den Fehler, sich deswegen gleich aus dem Qualitätssegment zu verabschieden. Im Gegenteil: hohe Qualität der Speisen, kreative Karte, quickes Service und freundlicher Umgang grenzen den Betrieb von anderen Ketten mehr

Spritzetteria in Padova

Gemütlich im Schatten der alten Bäume sitzen, etwas abseits vom Getriebe der Stadt, und doch quasi mittendrin: auf der Piazza beim Torre dell’Orologio. Dabei eine Riesenauswahl an Spritz-Varianten: Das hält man eine Weile aus – bis einem auf Deftigeres Gusto gemacht wird: