Region: Asien

27 Beiträge

Fisch in Kokosmilch

Mal wieder Gusto auf Indisch… Da greift der Genussfaktor in der Regel zu einem schlanken, recht preiswerten Band, der eine Vielzahl exzellenter Currys präsentiert: das Buch von Camellia Panjabi gehört zu meinem Favoriten. Die Rezepte sind allesamt gut machbar, wenn man die nötigsten Gewürze daheim hat. Im Hause Genussfaktor ist […]

Sichuan Küche in Wien: No. 27

Die Zeit der Einheitschinesen ist glücklicherweise schon länger vorbei. Gute Lokale mit chinesischer Küche sind dagegen immer noch weiterempfehlenswert. Das No. 27 in der Ungargasse gehört dazu. Hier kocht man Sichuan-Küche, die sie sehen und schmecken lassen kann. Das ist aber keineswegs neu: Lokal und Küche haben sich bereits seit […]

Tuna Tataki

tataki kommt vom japanischen Wort für geschnitten. Genau das ist es auch! Es gibt aber viele unterschiedliche Varianten, Fisch auf tataki-Art zuzubereiten. Ich habe mich hier für eine mediterrane Variante entschieden, wie wir sie in der Bar Lobo in Barcelona kennen und lieben gelernt haben: Go Feminin hat auch ein […]

Hühnerlaberl mit Koriander

Hühnerbällchen sind ja nichts eben Rares in der asiatischen Küche. Namentlich die Vietnamesen kriegen da einiges zuwege. Ich hab grad frisches Hühnerfaschiertes mit nachhaus gebracht. Komisch eigentlich, dass ich sonst nie auf die Idee komme, das Hühnerfleisch selber durch den Fleischwolf zu drehen. Nun ja. harbran

Basan: Die Küche aus Vietnam und Kambodscha, Christian Verlag

Die Küche aus Vietnam und Kambodscha

Der gut ausgestattete Bildband von Ghillie Basan verspricht Warenkunde und Küchenpraxis – und außerdem 158 authentische Rezepte. Dabei fällt gleich einmal wohltuend auf, dass hier auch die – bei uns noch völlig unbekannte – kambodschanische Küche ausreichend Raum erhält. Aber leider ist das Buch derzeit nicht mehr “normal” erhältlich. Ich […]

Zweigeltgulasch

Goldbrasse in Kokosmilch

Im Moment haben wir ein Faible für vietnamesische Küche. Zwei (für uns) neue Lokale haben wir letzte Woche getestet… Aber damit nicht genug, manches muss man doch selber ausprobieren. Das exotische Aroma kommt vom Sternanis. harbran