Gefüllte Gemüse mit Lachs

Man kann das Gericht nicht wirklich als Quickie bezeichnen; es schmort ganz schön lange im Backrohr. Aber die Vorbereitungen sind dafür umso schneller erledigt.

Print Friendly, PDF & Email
Rezept drucken
Gefüllte Gemüse mit Lachs
Menüart 5 - Hauptgericht
Küchenstil Mittelmeer
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Portionen
Personen
Menüart 5 - Hauptgericht
Küchenstil Mittelmeer
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Portionen
Personen
Anleitungen
  1. Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.
  2. Den Couscous nach Packungsanleitung zubereiten. Mit Petersilie, Dille, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und der Butter vermischen.
  3. Knoblauch und Schalotte schälen, klein hacken und in etwas Olivenöl anbraten.
  4. Den Räucherlachs in Scheiben und Stücke schneiden und kurz mitbraten.
  5. Vom Melanzano und Zucchino die Enden abschneiden, Früchte längs halbieren und einen Teil des Fruchtfleischs herausschneiden. Man kann das anderweitig verwenden.
  6. Die Innenseite der Gemüsehälften leicht salzen, eine dünne Schicht Couscous einfüllen, darauf den Lachs verteilen und oben mit einer weiteren Schicht Couscous abschließen.
  7. In einer feuerfesten Form einen Schuss Weißwein und die Paradeissauce vermischen, Lorbeerblätter und Pfefferkörner zugeben. Die Gemüsehälften rein setzen.
  8. Im Backrohr bei 180 Grad etwa 1 Stunde garen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.