Apfelkuchen mit Walnüssen
Portionen Vorbereitung
12Personen 20Minuten
Kochzeit
55Minuten
Portionen Vorbereitung
12Personen 20Minuten
Kochzeit
55Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Rechteckform mit Backpapier auslegen oder mit Butter einstreichen.
  2. Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, vierteln und raspeln.
  3. Die Eier trennen und die Klare mit einer Prise Salz zu steifem Schnee schlagen. Die Walnüsse grob hacken.
  4. Warme Butter mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Die Dotter einarbeiten.
  5. Mehl und Backpulver gut vermischen, portionsweise zum Teig geben und einrühren.
  6. Kakaopulver, Zimt, Äpfel und Walnüsse zugeben und einarbeiten.
  7. Vorsichtig den Schnee unterheben.
  8. Masse in die Form füllen und bei 180 Grad ca. 55 Minuten backen.
Print Friendly, PDF & Email